Praktica
LTL

Die Praktica L-Reihe kam 1969 auf dem Markt. Kennzeichnent für die erfolgreiche Baureihe war der Stahllamellenschlitzverschluss und ein völlig neues Gehäuse. Erstmals wurde auch die Verchromung bestimmter Kunststoffe angewandt. Der neu entwickelte Stahllamellenschlitzverschluss mit Zeitsteuerwerk hatte eine hohe Genauigkeit der Zeiten von 1s bis 1/1000s.
Meine Praktica LTL ersteigerte ich im Dezember 2015 bei ebay für 20,00 Euro incl. Versandkosten. Die Kamera erreichte mich in einem optisch und technisch sehr guten Zustand. Im Frühjahr 2016 testete ich sie mit zwei Fuji C200 in Deutschland.

Bilder:
- Das Landkreismuseum in Ratzeburg, Schleswig-Holstein, Deutschland
- Blick über die Lahn zum Marburger Schloss, Hessen, Deutschland
- Im Dammühlental bei Marburg, Hessen, Deutschland
- An der Elisabethkirche in Marburg, Hessen, Deutschland
- Die Stadtkirche in Clausthal-Zellerfeld, Niedersachsen, Deutschland
- Kunst- und Kehrrad an der TU in Clausthal-Zellerfeld, Niedersachsen, Deutschland
- Der Kaiser-Wilhelm-Schacht in Clausthal-Zellerfeld, Niedersachsen, Deutschland
- Das Landkreismuseum in Ratzeburg, Schleswig-Holstein / In der Altstadt von Marburg, Hessen, Deutschland
- Der Ratzeburger Dom, Schleswig-Holstein, Deutschland
- Blick über die Lahn zum Marburger Schloss, Hessen, Deutschland
- Blick über die Lahn zum Marburger Schloss, Hessen, Deutschland

Zurück zur Übersicht

technische Daten